THE HIDDEN ART PROJECT

Felipe
Dias

Tattoo | Zeichnung

Ein Weltgebürtiger, der irgendwann geboren, zu irgendwas aufgewachsen, irgendwo studierte und irgendwie lebend als Künstler, als Musiker, als Philosoph, als Tätowierer, als Narr und Simulacrum, der durch Zeichnungen, Klänge, Schweigen und Gedanken Ausdruck findet.

Hier in Bildern zu sehen, was ihn an der Farbe des Bleistiftes auf Papier so fasziniert. Die Möglichkeit durch einen einzigen Farbstoft etwas Realistisches oder Surrealistisches auf einem flächigen Werkstoff zu schaffen und dabei alle Wege der Gestaltung zu haben, von feinsten Strichen und Linien bis hinzu flächendeckender Schattierung.

Denn was würden wir Menschen überhaupt ohne die Kunst sein oder machen? Sei es durch die Musik, durch die Sprache, durch ein Bild oder eine Skulptur gewinnt ein Leben doch volle Entfaltung und Ausdruck.

Künstler*
innen